Bilder der sms
 
Aktuelles

Internationalen Wettbewerb von Tryavna/Bulgarien 2020

Das Bläser-Duo mit unserer Schülerin Carmen Monzer (Querflöte, Lehrkraft: Elisabeth (...)
 

Neue Gesichter an unserer Sing- und Musikschule

Mit Beginn des neuen Schuljahres begrüßt Musikschulleiter Robert Rossmanith (links) (...)
 

Elternbrief zum Schuljahresbeginn

Liebe Eltern, zu Beginn des neuen Schuljahres am Dienstag (8. September) möchten wir (...)
 
Veranstaltungen
Mitgliedschaften
VDM Logo - www.musikschulen.de
VbSM Logo - www.musikschulen-bayern.de
Gesunde Musikschule
Sponsoren
Banner Sozialbau Kempten
Logo AZ - www.all-in.de
BSG Allgäu - www.bsg-allgaeu.de/
Banner Sparkasse Allgäu
geigergebäudereinigung
 

Unterrichtsangebot - Detailinformation

Bild einer Flöte
Die Flöte

Die Flöte ist ohne Zweifel das älteste Instrument der Welt. Es gab sie bereits in prähistorischer Zeit. Die Querflöte in ihrer heutigen Form entwickelte ihre entscheidenden Merkmale Anfang des 17. Jahrhunderts. Dies waren die geschlossene Dis-Klappe sowie die Veränderung von der zylindrischen zur umgekehrt konischen Bohrung. Im Jahr 1847 führte Theobald Böhm ein bis heute weiterentwickeltes Klappensystem ein.

Seit dem Ende des 17. Jahrhunderts hat sich das Repertoire für die Querflöte explosiv  entwickelt. Es gibt kammermusikalische sowie solistische Literatur in jeder Epoche bis heute in großer Fülle.

Außerdem ist die Querflöte seit Jahrzehnten ein von Kindern und Jugendlichen gleichermaßen bevorzugtes Instrument, das man in nahezu jeder Besetzung und auch zu jedem Anlass einsetzen kann.

Bereits im Alter von fünf Jahren kann mit dem Unterricht auf diesem Instrument bei den Querflöten-Minis begonnen werden
 
Wir bieten auch Erwachsenenunterricht! Rufen Sie uns an!