Bilder der sms
 
Aktuelles

Chorprojekt zum Mitmachen - für Schülerinnen und Schüler ab 13 Jahre!

W. A. Mozart: Requiem Morten Lauridsen: Lux aeterna Am (...)
 

Erfolgreiche Teilnehmer beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019

Beim diesjährigen 56. Wettbewerb vom 06. – 13.06.2019 in Halle (Saale) haben folgende (...)
 

Erfolgreiche Teilnehmer/-innen beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019

Beim diesjährigen 56. Wettbewerb vom 12. – 16.04.2019 (...)
 
Veranstaltungen
Mitgliedschaften
VDM Logo - www.musikschulen.de
VbSM Logo - www.musikschulen-bayern.de
Gesunde Musikschule
Sponsoren
Banner Sozialbau Kempten
Logo AZ - www.all-in.de
BSG Allgäu - www.bsg-allgaeu.de/
Banner Sparkasse Allgäu
geigergebäudereinigung
 

Unterrichtsangebot - Detailinformation

Bild eines Perkussion
Schlagzeug / Perkussion

Der Ursprung des Trommelns ist in Afrika, Südamerika und im asiatischen Raum zu finden. Diese zumTeil jahrtausende alte Tradition nimmt in unserer Musik immer mehr Platz ein und gewinnt daher auch im Instrumentalunterricht zunehmend an Bedeutung.

Die Vielfalt der Instrumente ist enorm: von der kleinen Triangel über das Marimbaphon bis hin zu den Pauken und der großen Orchestertrommel. Doch nach wie vor ist das Schlagzeug (Drumset) mit seiner erst 100-jährigen Tradition das Instrument, das bei den trommelbegeisterteten Mädchen und Jungen am besten "ankommt".

Dabei werden die Grenzen zwischen klassischer Musik und der Jazz-, Popular- und Weltmusik immer fließender. So ist es heute keine Seltenheit mehr, eine Djembe in einem klassischen Stück zu hören.

Das Anfangsalter sollte dabei zwischen 6 und 8 Jahren liegen, es ist jedoch nie zu spät um anzufangen. Ideal ist auch eine musikalische Vorbildung (Instrumental-  oder Singunterricht), denn auch Schlagzeug kann man nach Noten spielen (!).

So hat das Schlagzeug schier unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten. Vom Solisten über den Band-Drummer bis hin zum Orchesterschlagzeuger bieten sich den Youngsters alle Möglichkeiten.


 
Wir bieten auch Erwachsenenunterricht! Rufen Sie uns an!