Bilder der sms
 
Aktuelles

67. Europäischer Wettbewerb unter dem Motto „EUnited – Europa verbindet“

Nachfolgende Schülerinnen und Schüler der Kinder- und Jugendkunst gingen als Landessieger (...)
 

Musikschule online...

Wir wollen ja nicht, dass ihr einrostet, deshalb unterstützen wir unsere Schüler*innen (...)
 

Corona: Schulverbot für rückkehrende Kinder aus Risikogebieten

Im Kampf gegen das Coronavirus verschärft Bayern die Regeln. Schüler und Kindergartenkinder (...)
 
Veranstaltungen
08.05.2020 | Kinderkonzert
 
Am 08. und 09. Mai 2020 laden wir wieder herzlich zu (...)
09.05.2020 | Kinderkonzert
 
Am 08. und 09. Mai 2020 laden wir wieder herzlich (...)
16.05.2020 | Konzert mit Lehrkräften der Sing- und Musikschule
 
Mitgliedschaften
VDM Logo - www.musikschulen.de
VbSM Logo - www.musikschulen-bayern.de
Gesunde Musikschule
Sponsoren
Banner Sozialbau Kempten
Logo AZ - www.all-in.de
BSG Allgäu - www.bsg-allgaeu.de/
Banner Sparkasse Allgäu
geigergebäudereinigung
 

Unterrichtsangebot - Detailinformation

Bild einer Viola
Die Viola

Die Viola (Bratsche) ist die größere Schwester der Violine und klingt etwas tiefer und dunkler, da sie fünf Töne tiefer gestimmt ist. Die Spieltechnik entspricht der der Geige, wobei der Schüler der größeren Mensur der Bratsche entsprechen sollte (siehe auch Einstiegsalter). Die Bratsche ist ein unverzichtbares Ensembleinstrument und spielt im Orchester und Streicherensemble die Tenorstimme (3. Stimme). Die Sololiteratur bietet eine reizvolle klangliche Alternative zur Violine.
Das Betätigungsfeld der Bratsche reicht vom Mitwirken in unseren Ensembles (Kinderstreichorchester, Jugendsinfonieorchester und diversen Kammermusikgruppen) bis hin zur Teilnahme an Wettbewerben (Jugend musiziert) und  - bei außergewöhnlichen Begabung - mit dem Ziel der Vorbereitung auf ein Musikstudium (Solist, Kammermusiker, Ochester- oder Schulmusiker, Musikschullehrer).

Einstiegsalter:
  • 9 - 12 Jahre bis ins Erwachsenenalter (auch als Umstieg von der Geige)

Voraussetzungen:
  • Normale Beweglichkeit und Flexibilität der Gelenke (gute Feinmotorik)
  • Gutes Gehör
  • Wunsch und Wille, täglich zu üben

Unterrichtsformen:
  • Gruppenunterricht (2 bis 4 Schüler, 45 Minuten)
  • Einzelunterricht (22,5, 30 oder 45 Minuten)

Ensemble:
  • Kinderstreichorchester
  • Jugendsinfonieorchester
  • Kammermusikgruppen (z. B. Streichquartett, Ensembles mit Blasinstrument oder Klavier)

Instrument:
Kosten ab 1000,- Euro (Instrument), Bogen ab 200 Euro, Etui ab 90 bis 120 Euro. Die Musikschule vermietet für kleine und große Bratscher Instrumente ab der Größe einer halben Violine.

 
Wir bieten auch Erwachsenenunterricht! Rufen Sie uns an!